StartseiteStadt Aulendorf Bad WurzachBad Waldsee
StartseitePartner AOK Allgäu OberschwabenWilhelmsdorfWolfeggLeutkirchWeingartenRavensburg
Wangen im AllgäuIsny im Allgäu
  ...  |  Presse und Medien  |  Kontakt + Impressum
<< ZURÜCK ZUR STARTSEITE

03.07.08 - Maskenspektakel verzaubert Ravensburg

RAVENSBURG (zfp) - "Doxcity - Nichts ist wie sonst" heißt es von Donnerstag, 3., bis Samstag, 5. Juli, in Ravensburg. Die companie paradox führt hinter dem Ravensburger Rathaus ihr Maskenspektakel auf. Die Aufführungen dauern jeweils von 21 bis 22.30 Uhr. Nichts ist wie sonst, obwohl sich nichts verändert hat. Keine Kulissen sind aufgebaut, alles ist wie immer. Und doch verändert dieses Spektakel die Stadt so, wie sie noch nie gewirkt hat, unwirklich und doch vertraut. Effekte aus Licht und Musik tauchen die Marktstraße in atemberaubende Bilder und lassen durch die faszinierenden Maskenfiguren überraschende Einblicke frei werden. Die Zuschauer können auf mehreren ansteigenden Tribünen Platz nehmen.

Information:
Das Integrationstheater "companie paradox Ravensburg" ist eine Theatergruppe, bestehend aus Beschäftigten der Weissenauer Werkstätten, der Werkstatt für psychisch behinderte Erwachsene am Zentrum für Psychiatrie Die Weissenau (ZfP), Mitarbeitern des ZfP und Bürgern aus Ravensburg und Umgebung. Sie arbeiten unter professioneller Regie des Theaterpädagogen Walter Koch aus Meersburg und der Schauspielerin Ana Schlaegel vom Theater Ravensburg. Nähere Informationen unter www.co-pa.de.



WEITERE INFOS ÜBER DEN
PARTNER FINDEN SIE HIER





Ein Maskenspektakel ...


... verzaubert im Juli ...


... die Ravensburger Innenstadt.

WEITERE INFOS ÜBER DEN
PARTNER FINDEN SIE HIER
© 2002 by Netzwerk Gesundheit im Landkreis Ravensburg, Welfenstraße 2, 88212 Ravensburg