StartseiteStadt Aulendorf Bad WurzachBad Waldsee
StartseitePartner AOK Allgäu OberschwabenWilhelmsdorfWolfeggLeutkirchWeingartenRavensburg
Wangen im AllgäuIsny im Allgäu
  ...  |  Presse und Medien  |  Kontakt + Impressum
<< ZURÜCK ZUR STARTSEITE

31.07.07 - Onkologische Patienten erfordern mehr Fachwissen

RAVENSBURG (sk) – Johanna Baur und Michaela Frey, Fachkrankenschwestern am Krankenhaus St. Elisabeth, haben die zweijährige berufsbegleitende Fachweiterbildung zur Onkologieschwester am renommierten Kantonsspital St. Gallen in Rorschach erfolgreich absolviert. Johanna Baur arbeitet im onkologischen Schwerpunkt der Oberschwaben Klinik, Michaela Frey betreut die Patienten von Clinic Home Interface. Die tägliche Arbeit mit schwer- und schwerstkrebskranken Patienten erfordert spezifische Kenntnisse. Onkologische Patienten erfordern mehr Fachwissen. Die durch die Fortbildung erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen in der Begleitung und Therapie krebskranker Menschen sind wesentliche Grundlage für die Arbeit der beiden Krankenschwestern.

Bildunterschrift:
Glücklich und erleichtert halten Johanna Baur (links) und Michaela Frey ihre Zeugnisse in den Händen.








Johanna Baur und Michaela Frey

© 2002 by Netzwerk Gesundheit im Landkreis Ravensburg, Welfenstraße 2, 88212 Ravensburg